3. ABONNEMENTSKONZERT – ZUM NEUJAHR

Donnerstag, 2.Januar 2014, 17 Uhr
Basilika St. Ulrich Kreuzlingen

Orgel – Kammermusik
aus Barock, Klassik und Romantik

Orgel

Ursula Engeli, Violine
Ulrike vom Hagen, Violoncello
André Simanowski, Orgel und Cembalo

Neujahrsapéro nach dem Konzert im Refektorium des Klostergebäudes

Herzlichen Dank für die Unterstützung durch die Stadt Kreuzlingen,
www.thurgaukultur.ch

Karten zu Fr.25.-im Vorverkauf: Drogerie Heidegger, im ceha, Hauptstrasse 63, Tel. 0041(0)71 672 20 90
An der Abendkasse: Fr. 30.-/ Schüler, Studenten Fr.5.-

PROGRAMM

Joseph Bodin de Boismortier
(1691-1755)
Sonate en Trio D-Dur op.50,6
für Violine, Cello und Cembalo
Largo – Allegro – Larghetto – Allegro

Joseph Haydn
(1732-1809)
Duo für Violine und Violoncello D-Dur
Adagio non molto – Menuetto con variazioni

Johann Sebastian Bach
(1685-1750)
Präludium und Fuge C-Dur  BWV 531

Joseph Gabriel Rheinberger
(1839-1901)
Pastorale für Violine und Orgel G-Dur op.150,4

Joseph Gabriel Rheinberger
1.Satz aus der Orgelsonate G-Dur op.88

Joseph Fiala
(1748-1816)
Duett Es-Dur für Violine und Violoncello op.4,3
Allegro molto- Adagio- Rondo. Moderato

Johann Sebastian Bach
(1685–1750)
Concerto C-Dur
für Violine, Cello und Cembalo
Allegro-Largo- Allegro

Ursula Engeli, Violinstudium in Berlin mit Lehr- und Konzertdiplom. Rege kammermusikalische Tätigkeit in verschiedenen Ensembles und Violinunterricht privat und an Thurgauer Musikschulen.

Ulrike vom Hagen stammt aus der Nähe von Köln. Blockflöten-Studium in Frankfurt/ Main und mehrere Meisterkurse. Cello- Studium in Frankfurt und Düsseldorf (Prof. Johannes Goritzki). Pädagogisches und Künstlerisches Examen. Unterrichtet privat und an Musikschulen und ist Mitglied diverser Kammermusikgruppen mit modernem Cello und Barockcello.

André Simanowski, geboren 1975, studierte zunächst Theologie in Fulda und Freiburg (Diplom 2002) und danach Orgel an der Zürcher Hochschule der Künste bei Prof. Stefan Johannes Bleicher (Konzertdiplom 2007). Seit September 2008 ist er Haupt-organist der Basilika St. Ulrich in Kreuzlingen und gibt regelmäßig Konzerte in Deutschland und in der Schweiz.

>> Programmkarte als PDF

Tags »

Autor:
Datum: Sonntag, 8. Dezember 2013 6:16
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Veranstaltungen

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.

Zur Werkzeugleiste springen