Informationen zu den kommenden Veranstaltungen

Sehr geehrte Mitglieder
Liebe(r) MusikfreundInnen

Wir wünschen Ihnen frohe Ostern und hoffen, dass Sie alle gesund sind und auch bleiben werden.
Trotz vieler Einschränkungen, die auch uns von der GML treffen, sind wir ja letzten Endes immer noch in einer privilegierten Lage: Wir haben von Allem genug, ein sicheres Zuhause, gute medizinische Versorgung und Menschen um uns herum, die uns Gutes wollen. Darüber dürfen wir uns freuen!
So sind denn auch die schlechten Nachrichten, welche ich Ihnen wieder überbringen muss, zu relativieren und in diesem Kontext zu sehen:

Wie Sie vermutlich bereits geahnt haben, kann auch unsere geplante Lesung vom Dienstag 21. April mit Ilma Rakusa nicht stattfinden.
Und wir müssen leider und schweren Herzens auch bereits das 5. Abonnementskonzert vom 8. Mai absagen. Unsere jungen Künstler können bis zum 15. Mai Rumänien wegen der verhängten Ausgangssperre gar nicht verlassen, und ob bei uns bis dahin überhaupt wieder Konzerte möglich wären ist ebenfalls mehr als fraglich.

Ob die Serenade am 21. Juni mit Michael Zisman und Heiri Kaenzig stattfinden kann, wissen wir noch nicht, sind aber voller Hoffnung. Sie werden von uns auf jeden Fall rechtzeitig informiert werden.
Bis dahin hoffen wir, Sie bald wieder bei bester Gesundheit bei uns begrüssen zu dürfen und verbleiben
Mit besten, österlichen Grüssen

Für den Vorstand
Timon Altwegg
Präsident GML Kreuzlingen

Saisonprogramm 2019 – 2020

1. ABONNEMENTSKONZERT
Mittwoch, 25. September 2019, 19:30 Uhr
Campus Aula, PMS Kreuzlingen, Schulstrasse 39
Duo Nadja Reich, Violoncello & Laura Dabels, Klavier
Werke von Beethoven, Poulenc, Ravel und Dieter Ammann
Tickets zu CHF 35/€ 30, Schüler, Studenten CHF 5/€ 5

2. ABONNEMENTSKONZERT
Mittwoch, 27. November 2019, 19:30 Uhr
Campus Aula, PMS Kreuzlingen, Schulstrasse 39
Vom Solo zum Trio
Oleksandr Chugai, Klavier – Andrii Chugai, Violine – Barbara Weishaupt, Violoncello
Werke von Debussy, Ravel, Rachmaninov und Arensky
Tickets zu CHF 35/€ 30, Schüler, Studenten CHF 5/€ 5

NEUJAHRSKONZERT
Sonntag, 12. Januar 2020, 17 Uhr
Im Trösch, Hauptstrasse 42
Quantettologie
Quantett Johannes Kobelt
mit Katharina Kobelt – Johannes Kobelt – Adrian Bodmer
Eintritt frei. Kollekte. Apéro

3. ABONNEMENTSKONZERT
Samstag, 15. Februar 2020, 19:30 Uhr
Campus Aula, PMS Kreuzlingen, Schulstrasse 39
Ensemble Kandinsky
Fabio di Càsola, Klarinette – Thomas Grossenbacher, Violoncello – Benjamin Engeli, Klavier
Werke von Ludwig van Beethoven, Nino Rota und Max Bruch
Tickets zu CHF 35/€ 30, Schüler, Studenten CHF 5/€ 5

ABGESAGT: 4. ABONNEMENTSKONZERT
Samstag, 28. März 2020, 19:30 Uhr
Campus Aula, PMS Kreuzlingen, Schulstrasse 39
Sinfoniekonzert
Maximilian Hornung, Violoncello
Collegium Musicum Basel
Johannes Schlaefli, Dirigent
Werke von Mendelssohn, Schumann, Brahms, Kodaly und Azarashwili
Tickets zu CHF 35/€ 30, Schüler, Studenten CHF 5/€ 5

ABGESAGT: LESUNG UND MUSIK
Dienstag, 21. April 2020, 19.30 Uhr
Stucksaal Museum Rosenegg, Bärenstrasse 6
Ilma Rakusa
liest aus „Langsames Licht“ und „Mein Alphabet“
Eintritt frei. Kollekte. Apéro

ABGESAGT: 5. ABONNEMTSKONZERT – BODENSEEFESTIVAL
Freitag, 8. Mai 2020, 19.30 Uhr
Campus Aula, PMS Kreuzlingen, Schulstrasse 39
Klavierduo Boglárka Oláh & Luca Pulbere
Werke von Brahms, Rachmaninov, Enescu u.a.
Tickets zu CHF 35/€ 30, Schüler, Studenten CHF 5/€ 5

SERENADE
Sonntag, 21. Juni 2020, 19.30 Uhr
Atrium Aula PMS
Daniel Zisman, Bandoneon & Heiri Känzig, Kontrabass
Eintritt frei. Kollekte. Apéro

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Musikfreundinnen und Musikfreunde
Herzlich willkommen zur neuen Saison!
Ein abwechslungsreiches Jahresprogramm erwartet Sie, denn es ist uns erneut gelungen, hochkarätige Künstlerinnen und Künstler nach Kreuzlingen einzuladen.
Die fünf Abonnementskonzerte finden zwischen September 2019 und Mai 2020 statt und bringen neben jungen Stars von morgen (1. und 5. Abokonzert) auch arrivierte MusikerInnen. Besonders freuen wir uns auch auf den lokalen Bezug in den Abokonzerten von November (Barbara Weishaupt, Cello mit dem Duo Chugai) und Februar (Benjamin Engeli mit seinem Ensemble Kandinsky). Einen absoluten Höhepunkt bildet das Sinfoniekonzert im März mit dem bekannten Solisten Maximilian Hornung am Cello.
Ende Oktober erwartet Sie unser „Halloween Special“: Grusliges von Edgar Allan Poe, in Zusammenarbeit mit dem Seemuseum. An Neujahr spielt das einmalige Johannes Kobelt Quantett im „Das Trösch“ auf; bereits Tradition hat der von uns offerierte anschliessende Apéro Riche. Im April geniessen Sie eine hochkarätige Lesung von Ilma Rakusa in der Rosenegg, und den Saisonabschluss macht wie immer unsere Serenade im Atrium der PMS, für die wir den Bandoneonisten Michael Zisman, begleitet vom bekannten Jazz-Kontrabassisten Heiri Känzig gewinnen konnten.
Wir freuen uns auf die Begegnungen mit Ihnen und wünschen viel Vergnügen an unseren Veranstaltungen.
Timon Altwegg, Präsident und der Vorstand, Manuela Eichenlaub, Benjamin Engeli, Susanne Gisin, Anja Neuweiler und Norina Procopan

Saisonprogramm GML 2019/2020

Newsletter

Sind Sie interessiert an unseren Veranstaltungen und wünschen Sie regelmässige Information zu Konzerten und Lesungen? Bitte melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

Zur Werkzeugleiste springen