1. Abonnementskonzert

Mittwoch, 25. September 2019, 19.30 Uhr
Campus Aula, PMS Kreuzlingen, Schulstrasse 39

RISING STARS
Duo Nadja Reich – Cello / Laura Dabels – Klavier

ACHTUNG: Die jährliche Generalversammlung der GML findet vorgängig um 18.15 Uhr ebenfalls in der Campus Aula statt! Zwischen GV und Konzert gibt es einen Apéro.

Programm:
Ludwig van Beethoven: Sonate für Klavier & Violoncello D-Dur Op. 102/Nr. 2
Maurice Ravel: Sonatine für Klavier solo (1905)
Maurice Ravel: Sonate posthume in a-moll (1897) für Violoncello & Klavier
*****
Dieter Ammann: Piece for Cello (1994/1998)
Francis Poulenc: Sonate für Violoncello & Klavier

Die beiden jungen Musikerinnen des 1. Abonnementskonzerts verbindet bereits eine langjährige musikalische Partnerschaft. Mit ihrem Klaviertrio konzertierten sie an verschiedenen Musikfestivals und erhielten Auszeich- nungen beim Kammermusikwettbewerb des Kiwanis Club Zürich und bei der Orpheus Swiss Chamber Music Competition.

Die in Berlin geborene Cellistin Nadja Reich war Jungstudentin an der Universität der Künste Berlin. Dort wurde sie von Matias de Oliveira Pinto und später von Jens Peter Maintz unterrichtet. Von 2013 bis 2019 studierte sie bei Thomas Grossenbacher an der Zürcher Hochschule der Künste. Nadja Reich ist Preisträgerin mehrerer nationaler und internationaler Wett- bewerbe und konzertierte an renommierten internationalen Musikfestivals. 2018/19 war Nadja als Cellistin in der Theaterproduktion „44 Harmonies from Apartment House 1776“ von Christoph Marthaler am Schauspielhaus Zürich zu erleben. Seit 2019 ist sie Akademistin bei der Deutschen Kammerphilhar- monie Bremen sowie Stipendiatin der Villa Musica.

Laura Dabels erhielt mit vier Jahren den ersten Klavierunterricht bei ihrer Mutter, später am Konservatorium Rostock. 2004 – 2011 war sie Schülerin von Bernd Zack an der Hochschule für Musik und Theater Rostock. 2011
– 2016 studierte sie an der Zürcher Hochschule der Künste bei Konstantin Scherbakov und besuchte ausserdem Meisterkurse bei Elisso Virsaladze, Pavel Gililov und Ewa Kupiec. 2013 wurde sie Preisträgerin des „Münchner Klavierpodiums der Jugend“ und gewann den 1. Preis des Internationalen Klavierwettbewerbs „Piano Talents“ Milano.

Tickets zu CHF 35, € 30 // Schüler und Studenten: CHF 5, € 5 Vorverkauf: Kreuzlingen Tourismus, Hauptstrasse 39, 8280 Kreuzlingen

Tel. +41 (0)71 672 38 40 oder email hidden; JavaScript is required

Dieses Konzert wird durch das Migros-Kulturprozent grosszügig unterstützt.

Tags »

Autor:
Datum: Montag, 26. August 2019 14:19
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.

Zur Werkzeugleiste springen