1.Abonnementskonzert

Sonntag, 6. November 2016, 17 Uhr

Kirche St.Stefan Kreuzlingen-Emmishofen

Oratorienchor Kreuzlingen
Südwestdeutsche Philharmonie

Christina Daletska, Sopran
Margot Oizinger, Alt
Marcus Ullmann, Tenor
Tobias Wicky, Bass

Leitung: Annedore Neufeld

W. A. Mozart Requiem in d-moll, KV 626

Auf schönste Weise düster, drohend und ahnungsvoll, lässt uns Mozarts letztes, unvollendet gebliebenes Werk bis heute mit Fragen zurück. Die Musik des »Requiems« ist von einer ungeheuren Intensität. Diese berühmteste Totenmesse der Musikgeschichte hören wir in der grenzüberschreitenden Interpretation des Oratorienchor Kreuzlingen und der Südwestdeutschen Philharmonie Konstanz. Das Programm wird vervollständigt durch die „Danses Concertantes“ von Igor Stravinsky.

Kartenreservation: bitte hier klicken.

Flyer als PDF

Tags »

Autor:
Datum: Montag, 10. Oktober 2016 8:16
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.

Zur Werkzeugleiste springen